Die Kursübersicht

Generell arbeite ich ohne Starkzwang ( Stachelhalsband, Würger ) oder anderen, dem Hund Schmerzen zufügenden Hilfsmittel.

Um dies zu erreichen veranstalte ich regelmäßig Theorieunterricht, um Ihnen das Lernverhalten von Hunden näher zu bringen. So wissen Sie was Sie tun, und warum. Nur Ihre Konsequenz bestimmt den Erfolg der Ausbildung.

Die Arbeit findet in Gruppenform statt.
Das heißt Sie bewegen sich, hautsächlich in der Gruppe, auf Kommando des Übungsleiters über den Platz. Aufgabe des Übungsleiters ist es dort Situationen aus dem Leben nachzustellen und dabei das bereits erlernte zu vertiefen. Dies kann natürlich nur in eingeschränktem Rahmen geschehen und findet z. B. in Übungen wie dem Vorbeigehen der Gruppe am sitzenden Hund statt. Weiterhin ist das Üben in der Gruppe dazu gedacht Ihren Hund auf den Kontakt zu anderen Hunden "abzustumpfen". Alles was der Hund häufig hat, ist nicht mehr so interrasant fur Ihn. Der Übungsleiter wird Ihnen dabei Hilfestellung geben und versuchen Ihnen beim Einüben neuer Kommandos behilflich zu sein.

Die Gruppen Zusammensetzung kann sich je nach Problemstellung und Zusammensetzung der ges. anwesenden Hunde ändern. Dies hat den Nachteil, dass sich Lernerfolge nur langsamer einstellen, weil immer neue Hunde auf dem Platz sind, welche Ihren Hund ablenken.

Vorteil 1: Ihr Hund zeigt das Gelernte auch dann wenn neue und andere Hund in seine Nähe sind.

Vorteil 2: Der Preis ist günstiger und man kann jederzeit einsteigen.

Welpengruppen:


Vereinzelt kann es auch zu höheren Zahlen bis max. 10 Hunde kommen, da wir keine feste Vertragsbindung für die Welpen vorgesehen haben, und daher nur sehr schlecht planen können. Bei gutem Wetter kann es erfahrungsgemäß vorkommen, dass schon mal mehr Welpen kommen als erwartet. Wir sind dann jdoch bemüht die Gruppe zu teilen.

Die Junghundegruppen:

ca. 6- 8 − max.10 Hunde

Die Erziehungsgruppen:

ca. 8 − max.10 Hunde

Kompaktkurse:

Es besteht eine feste Gruppe, und auf Lernerfolge kann deshalb besser aufgebaut werden. Hier sind auch Elemente wie eine Theoretischer Unterricht, Unterricht in 2er Gruppen, und eine Stadtübung mit eingebaut.

Ziel Kurs A: Sitz, Platz, ( mit bleiben ), nicht an der Leine ziehen, kommen . Alles mit Leine ( Anforderungen, ähnlich wie sie bei der Maulkorb − Befreiung gefordert werden )

Ziel Kurs B: Wie bei Kurs A. jedoch ohne Leine. ( Anforderungen,ähnlich wie sie bei der Leinen - Befreiung gefordert werden) Im Anschluß an die Kurse kann nach Absprache der BHV Hundeführerschein abgelegt werden.

Kleingruppen:

2 − 4 Hunde Ablauf wie bei den Junghundegruppen. Hier kann jedoch der Übungsleiter besser auf jeden Hund − Menschen eingehen. Hunde mit größeren Problemen bei der Konfrontation mit anderen Hunden sind hier sicherlich am besten aufgehoben, da man hier auch auf Team − Arbeit zurückgreifen kann. Dabei übt jedes Team für sich seine individuellen Probleme ohne auf Übungen in und aus der Gruppe verzichten zu müssen.

Einzelunterricht:

Wie der Name schon sagt, hier kümmert sich ein Übungsleiter um Sie und Ihren Hund.
Dringend anzuraten wenn Sie unsicher sind und / oder Ihr Hund Probleme mit anderen Hunden hat, wenn er diese auch nur sieht. Viele haben aber auch Probleme ohne Hundeschulen - Erfahrung in eine bereits bestehende Gruppe als Neuling zu kommen. Hier sehen Sie was auf Sie zukommt und können sich darauf vorbereiten. Dann ist es sinnvoll, Ihrem Hund und Ihnen die Grundbegriffe der Hundeausbildung und Lernverhalten bei Hunden, ohne das Vorhandensein von anderen Personen / Hunden, zu vermitteln. Das Lernen kann so zu Beginn stressfreier gestaltet werden. In der Regel kann dann nach wenigen Stunden der Unterricht in Gruppen weitergeführt werden. ( Diese Stunden sind in der Regel gut angelegt ).

Natürlich können Sie auch zwischendurch Einzelstunden vereinbaren.

Trainingszeiten:

Mögliche Übungszeiten sind:

Mo.: ab 18.00 Uhr
Mi. : ab 18.00 Uhr
Fr. : ab 18.00 Uhr
Sa. : ab 12.00 Uhr
bitte fragen Sie nach, wann momentan Stunden stattfinden.
Einzelstunden und Beratung finden nach Absprache statt.

Da wir bemüht sind auf unsere Kunden besser einzugehen sind bei entsprechender Nachfrage oder Absprache auch andere Termine und Zeiten möglich.

Bitte fragen sie nach